Giro dei laghi in e-bike

Ein poetischer Ausflug durch frische Wälder und um kleine Bergseen herum.

Man fährt vom Hotel ab und erreicht in wenigen Minuten den Mosigo-See, auf welchem sich die beeindruckende Croda Marcora widerspiegelt. Ein längeres Auf-und-Ab durch den Wald führt hin bis zum kleinen smaragdgrünen und von jahrhundertealten dichten Fichten umgebenen Pianozes-See. Von nun an beginnt ein Anstieg, welcher zunächst bis zum fischreichen See von Ajal bringt und danach, über eine Abfolge von Kurven, bis zum majestätischen Federa-See, zu Füßen der Croda da Lago. Ein ganz bezaubernder Ort, besonders bei herbstlicher Laubfärbung, an welchem es auch möglich ist, eine Pause bei der Berghütte einzulegen, etwa um das e-bike aufzuladen, oder auch - warum nicht - für einen Sprung in den kristallklaren See hinein.

DISTANZ: 40 km.
DAUER: 4 einhalb stunden.
HÖHENUNTERSCHIED: ↑↓ 1.000 m.
SCHWIERIGKEITSGRAD: mittel.
KOSTEN: € 150 divisibile tra i componenti di un gruppo massimo di 6 persone.
ABFAHRT: 9:00 Uhr bei der Hotelrezeption.